Baubiologie Rotenburg messen-bewerten-handeln
Baubiologie Rotenburg       messen-bewerten-handeln

Über mich

Aus Nordhessen stammend, bin ich seit 2016 als Baubiologe tätig. Die Ausbildung zum baubiologischen Messtechniker habe ich an der Paul Schmidt Akademie in Lennestadt absolviert. Über regelmäßige Weiterbildungsseminare wird sichergestellt, dass die neusten Erkenntnisse und Messmethoden dort vermittelt werden und zur Anwendung kommen.

 

Da ich aus dem Bereich der Bauwirtschaft komme, werde ich immer wieder auf die Zusammenhänge der Baubiologie und der verbauten Materialien und die Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen, die darin wohnen und arbeiten, angesprochen.

 

Nach meiner Ausbildung zum Schreiner/Tischler habe ich in Kassel Bauingenieurwesen studiert.

 

Seit 20 Jahren bin ich im Vertrieb und in der Beratung für technische Türen (z.B. Brandschutztüren) in öffentlichen- und Privatgebäuden beratend tätig. Auch in diesem Bereich wird mittlerweile das Thema der Nachhaltigkeit, Wohngesundheit und Zertifizierung immer wichtiger, und ist ein wichtiges Entscheidungskriterium für die Kaufentscheidung.

 

Zur Baubiologie bin ich gekommen, da meine Frau eine Praxis für Naturheilkunde betreibt.

www.naturheilpraxis-rof.de

Hier ist es zur Heilung der Patienten notwendig, die Ursache für die Erkrankung zu entdecken und abzustellen, anstelle nur die Symtome der Erkrankung zu lindern. 

Hier ist immer wieder fest zu stellen, dass die Ursachen vieler Beschwerden auf das Wohn- und Arbeitsumfeld der Patienten zurück zu führen ist.

Daher bin ich fest davon überzeugt, dass alle biologischen Störfaktoren erkannt und behoben werden sollten - nur so kann auch eine nachhaltige Heilung von betroffenen Patienten erfolgreich sein.

 

Ihr Stefan Raabe

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Baubiologie Rotenburg